Julie's Bookhismus

Korrektorat | Rezensionen



Writer's Notes - Tatjana Weichel

Bis dann, ich lieb' Dich

Alltagssituationen, die jedes Paar kennt

Lara und Ben sind schon lange verheiratet und das Leben plätschert so dahin. Der Alltag hat sie eingeholt. Lara liebt es, zu schreiben und Ben tut es als Hobby ab. Die Selbstverständlichkeit, die hier an den Tag gelegt wird, kennt wohl fast jeder, der schon einmal eine lange Beziehung hatte. Wichtig ist dabei, den anderen wieder wertschätzen zu lernen. Im besten Fall ohne Beziehungspause, doch Lara sieht keinen anderen Ausweg mehr und stellt Ben vor vollendete Tatsachen. 6 Monate Trennung auf Probe. Ob das gut geht? Was wenn sie oder er jemand Neues kennenlernt? Wird es also ein Happy End für die beiden geben…

Eine wundervolle Geschichte direkt aus dem Leben. Ich habe jede Menge über mich selbst und meine Beziehung gelernt. Es ist eine sehr ergreifende Geschichte, die mir vorkommt, als wäre sie wirklich passiert. Sie ist so wundervoll emotional und gefühlvoll geschrieben, dass man gar nicht anders kann, als sie zu lieben. Ich mochte Ben anfangs überhaupt nicht, aber er hat sich im Laufe der Zeit so sehr entwickelt, dass auch er mir wahnsinnig ans Herz gewachsen ist.

Vielen Dank an dieser Stelle an Tatjana, für ihre wahnsinnig tollen Worte und auch an die Sprecher des Hörbuches, die es so wundervoll rübergebracht haben, dass man quasi wirklich dabei war. Einfach großartig!




Ich glaub, ich mag Dich

ET noch unbekannt


Geh weg, ich brauch Dich

ET noch unbekannt