Julie's Bookhismus

Korrektorat | Rezensionen



Das zaubernde Klassenzimmer - Tina Zang

Ein magisches Klassenzimmer, das seinen eigenen Kopf hat...

Ich hoffe sehr, dass das hier nur ein Auftakt war, das Ende hörte sich jedenfalls so an. Ich würde mich riesig darüber freuen, denn hier gehen wir in eine 4. Klasse in einer Dorfschule, die ein magisches Geheimnis verbirgt. Elena ist "die Neue", kann sich aber ganz gut schlagen und ist vor allem nicht auf den Mund gefallen, was mir am besten gefallen hat. Felix ist eher der Ruhige, aber sehr interessiert und aufgeschlossen. Ich denke, die beiden können richtig gute Freunde werden.

Der Schreibstil ist unheimlich schön und die Illustrationen gefallen mir sehr. Das Hörbuch ist ebenfalls richtig toll gemacht. Hier ein großes Lob an den Sprecher, der die Geschichte einfach mit Bravour rüber gebracht hat.

Ein tolles Kinderbuch mit noch besserem Kopfkino und leicht verständlicher Sprache. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!