Julie's Bookhismus

Korrektorat | Rezensionen



Underworld Chronicles - Jackie May

Verflucht

Was für ein Auftakt...

Nora ist eine Waise, die sich durch Pflegefamilien kämpfen musste. Aufgrund ihrer magischen Anziehungskraft, die sie als Fluch bezeichnet, war es für die besonders schwierig und sie musste viele schreckliche Erfahrungen machen. Umso schwieriger wird es für sie, Hilfe anzunehmen oder anderen zu vertrauen.

Nora ist eine sehr spezielle Protagonistin. Aufgrund ihrer Vergangenheit ist sie sehr verschlossen und es gibt viele Momente im Buch, in denen ich die Augen verdreht habe und sie beim besten Willen nicht verstanden habe. Ihre Art ist bei mir noch nicht zu 100 % auf Wohlwollen gestoßen, denn für ihr Alter sollte sie wohl etwas erwachsener mit bestimmten Situationen umgehen, aber sie ist dann sehr trotzig. Das war etwas schwierig für mich. Dafür waren die anderen Charaktere umso beeindruckender und sympathischer. Allein schon Terrence, den ich direkt ins Herz geschlossen hatte, als er das erste Mal auftauchte. So toll ausgearbeitet und in die Geschichte eingefügt.

Da ich es als Hörbuch "gelesen" habe, verging die Zeit wie im Flug. Die Sprecherin hat das hervorragend gemacht und auch ihre Stimmlagen zu den anderen haben super gepasst. Ich hoffe, sie liest auch die anderen Teile, das würde mich sehr freuen.

Im Großen und Ganzen definitiv ein Highlight im Regal! Nicht nur das Cover ist der absolute Hingucker, auch die Geschichte selbst ist der Hammer! Ich will mehr davon! Viel mehr! Und ich freue mich schon sehr auf die Folgebände und das Wiedersehen mit Nora und ihren chaotischen neuen Freunden.


Gejagt

Eine Hetzjagd beginnt und ein Geheimnis wird gelüftet

Nora lebt bei Terrence, ihrem Clanführer, und ist sichtlich zufrieden. Bis sie im Underworld angegriffen wird. Jetzt will sie Selbstverteidigung lernen und gerät dabei an das Wolfsrudel von Wulf. Hier läuft auch so einiges schief und dann verlieben sich auch noch alle in sie, was wir ja nun schon kennen, denn ihre Anziehungskraft ist noch stärker. Ein Kampf um Leben und Tot beginnt also von Neuem, denn nicht alle sind ihr gegenüber wohlwollend gesinnt.

Hach, es war wieder so schön und aufregend. Außerdem ist die Lesestimme einfach großartig! Luisa Wietzorek macht das ganz hervorragen und sie wird wohl für immer meine Nora bleiben.

Es ist wieder so aufregend und die Jungs sind soooo süß. Ja es ist vielleicht an einigen Stellen etwas kitschig aber, es passt einfach so gut! Das Setting, die Charaktere, das Zusammenspiel. Es ist einfach hammermäßig und ich möchte mehr! Und das am Ende sogar endlich enthüllt wird, WAS Nora ist, sind alle beeindruckt und baff. Es ist einfach so genial und ich freue mich super dolle auf Band 3!


Erwacht

erscheint am 29. April 2022






Befreit

noch kein ET bekannt